Theatermusik 2

Staatstheater Braunschweig
Muttis Liste (1999)
(Regie: Babara Neureither)

Theater Heidelberg
Amely, der Biber & der König auf dem Dach (1997)
(Regie: Peter Seuwen)

Landesbühne Wilhelmshaven:
Fletsch (1997)
(Regie: Barbara Kröger)

Mit 17 hat man noch Träume (1996)
(Regie: Neva Howard)

Torquato Tasso (1995)
(Regie: Thomas Bockelmann)

Cabaret (1994)
(Regie: Donald Berkenhof)

Theaterkahn "Dresdner Brettl"
Krieg im 3. Stock (1996)
(Regie: Ivan Pokorny)

Stadttheater Bremerhaven
Engel flieg (1995)
(Regie: Peter Seuwen)

Theater Oberhausen
Eine Woche voller Samstage (1993)
(Regie: Peter Seuwen)

Heisst Du wirklich Hassan Schmidt (1994)
(Regie: Peter Seuwen)

Die Laufmasche (1995)
(Regie: Peter Seuwen)

Staatstheater Darmstadt
Eine Woche voller Samstage (1995)
(Regie: Josef Mackert)

Pünktchen und Anton (1991)
(Regie: Peter Seuwen)

Bremer Theater:
Clavigo (1991)
(Regie: Mario Andersen/ Sigrid Andersson)

In Gedanken (1991)
(Regie: Mario Andersen)

Der unaufhalsame Aufstieg des Arturo Ui (1989)
(Regie: Ensemble)

Was ihr wollt (1989)
(Regie: Andras Fricsay)

Liebe und Anarchie (1989)
(Regie: Andras Fricsay)

zur Theaterseite 1

Der kleine Muck

Theaterkompositionen

“Ausgeprägtes Gefühl für die Harmonie einer fast atmosphärisch empfindsamen Musik, die Zusammenhänge aufspürt und moderne Akkordstellungen dazu benutzt, Stimmungen
und Farben miteinander zu verbinden, kennzeichnen die Kompositionen des Komponisten Peter Friemer.” (Torsten Hünke von Podewils)

"Seine Kompositionen sind farbig, ideenreich, oft witzig und voller Gefühl." (Verdener Aller Zeitung: Ilse Walther)

"...in der Zusammenführung verschiedener Stilelemente zu einem wild freizügigen Crossover, das immer wieder auch experimentelle verstiegene Akzente betont..." (Verdener Nachrichten: Susanne Ehrlich)

Fotos: Peter Friemer | Kostüme: Katrin Hegedüsch | Bühne: Manfred Breitenfeller
am Staatstheater Kassel
 (zurück)

Menü